optris-ir-lexicon
Sie sind hier:
Temperaturkoeffizient

IR-Grundlagen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Temperaturkoeffizient

Der sogenannte Temperaturkoeffizient beschreibt die Zunahme des Messfehlers bei der pyrometrischen Temperaturmessung, wenn die Umgebungstemperatur von der Referenztemperatur von 23 ± 5 °C abweicht.

Die Auswirkungen auf die Messelektronik müssen bei der Berechnung der Messobjekt-Temperatur mit zu- oder abnehmender Umgebungstemperatur stärker berücksichtigt werden. Kalibrierungen bei mehreren Umgebungstemperaturen halten den Messfehler minimal.

Der Optris Infrarot-Workshop:

Anmelden

Downloads

Die Datei IR-Grundlagen.pdf herunterladen Infrarot Grundlagen (3,6 MB)

Die Datei Optris Produktbroschuere.pdf herunterladen Produktübersicht (5,2 MB)

Newsletter

Feedback

Anregungen, Ergänzungen oder Hinweise?
Senden Sie uns Ihr Feedback an
marketing@optris.de