Unsere Webseite benutzt Cookies zur statistischen Auswertung und Verbesserung unseres Angebotes.
Datenschutz
Optris - Ihr Partner für Infrarot-Temperaturmesstechnik
Sie sind hier: Optris DEÜber OptrisKarriereSoftwareentwicklungsingenieur (m/w/d)

Das Unternehmen

Die Optris GmbH hat sich seit der Gründung im Jahr 2003 zu einem der führenden und innovativsten Unternehmen auf dem Gebiet der berührungslosen Temperaturmessung weltweit entwickelt.

Das Produktportfolio umfasst stationäre Infrarot-Thermometer und Online-Infrarotkameras sowie begleitendes Zubehör und Software für industrielle Anwendungen sowie Forschung und Entwicklung.

„German Engineering“ - dank eines umfangreichen Know-hows und innovativer Konzepte geben unsere erfahrenen Ingenieure und Physiker immer wieder Impulse für neue Produktentwicklungen und herausragende Lösungen.

„Made in Germany“ - Wir entwickeln und produzieren in Deutschland, um den höchsten Qualitätsstandard als wesentlichen Bestandteil unserer Unternehmenspolitik sicherzustellen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n

Softwareentwicklungsingenieur (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von Software mit Bezug zu Geräten der Temperaturmesstechnik zur:
    • Auswertung und Darstellung ihrer Messdaten,
    • Konfiguration der Sensoren
    • Herstellung von Geräten
    • Bildverarbeitung bei Wärmebildkameras
  • Visuell Studio Desktop-Entwicklung mit C#/C++ .NET sowie WPF/WinForms (Kunden- und Fertigungs-Software basieren auf C#)

  • Android-Entwicklung mit Java zur Weiterentwicklung bestehender Optris Android App´s sowie die Neuentwicklung von Android App´s für Kunden

  • Sicherer Umgang mit Datenbanken (MS SQL)

  • Programmierung von PC Kundensoftware und PC Software, die an Fertigungsmontage- und Kalibrierstationen genutzt wird

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Diplomingenieur, Bachelor oder Master in einer Fachrichtung, die Schwerpunktmäßig Softwareentwicklung beinhaltet (z.B. Informatik o.ä.)

  • Gute C++ und  C# Kenntnisse (z.B. verwendet bei Software für Videoaufnahmen und HID-Kommunikation sowie die Videodatenübertragung mit C++ unter Android

  • Kenntnisse von Datenbankstrukturen, Programmierung von Schnittstellen und Abfragen zum automatischen Datenaustausch im Fertigungsprozess

  • Offene Kommunikation und die enge Zusammenarbeit mit anderen Software- und Hardwareentwicklern

  • ein grundlegendes Verständnis der messtechnischen Prinzipien wäre wünschenswert

  • aufgeschlossen gegenüber neuen Technologien

Wenn Sie nicht alle genannten Punkte sofort abdecken können, sollte das kein Ausschlusskriterium sein, wenn sie bereit und fähig sind, sich schnell in neue Gebiete einzuarbeiten.

Wir bieten

  • Innovatives, international agierendes, aufstrebendes, inhabergeführtes Unternehmen

  • Unbefristete Einstellung in unserem Unternehmen mit angemessener Vergütung und guten Zukunftsperspektiven

  • Gleitarbeitszeit

  • Interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit

  • Kurze Dienstwege und ein kollegiales Umfeld

  • Persönliche Entwicklungs- & Fördermöglichkeiten

  • Sonderleistungen (Erfolgs- bzw. Leistungsprämie, betriebliche Altersvorsorge, Events, BVG-Zuschuss (Firmenticket))

Wenn Sie interessiert sind, durch proaktive und eigenverantwortliche Tätigkeit zu unserem Erfolg beizutragen, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins an:

Frau Karin Behrendt
Bromelienweg 3, 13089 Berlin,
E-Mail: behrendt@pm-berlin.com
Tel.: 030 33023383

veröffentlicht am 30.05.2022