header-grafik-pi-overview
Sie sind hier:
Produktkonfigurator PI 160

Produktkonfigurator

Infrarotkamera optris PI 160preiswerte IR-Kamera optris PI 160 ab 2690 €

Bei der Infrarotkamera optris PI 160 handelt es sich um das Einsteigermodell der preisgekrönten optris PI Serie*. Sie ermöglicht exakte Messungen ab einer Objektgröße von 1,5 mm und eignet sich mit einer Messgeschwindigkeit von 120 Hz hervorragend für Anwendungen in Forschung und Entwicklung, Teststationen und der Prozessautomation, aber auch für portable Messaufgaben.

Bei der Infrarotkamera optris PI 160 handelt es sich um das Einsteigermodell der preisgekrönten optris PI Serie*. Sie ermöglicht exakte Messungen ab einer Objektgröße von 1,5 mm und eignet sich mit einer Messgeschwindigkeit von 120 Hz hervorragend für Anwendungen in Forschung und Entwicklung, Teststationen und der Prozessautomation, aber auch für portable Messaufgaben.

Ihre Anfrage

2.690,00 EURzzgl. ges. MwSt. und Versand

Mögliche Konfigurationen




Standard Lieferumfang
Standard: PI-Kamera, ein Objektiv nach Wahl, 1 m USB-Kabel, Tisch-Stativ, Prozess-Interface-Kabel mit Anschlussklemmleiste, Software-Paket PIConnect, Bedienungsanleitung, Transportkoffer Alu

Zubehör wählen

Outdoor-Schutzgehäuse für PI (bis 90° FOV), für USB-Server und für Industrielles Prozess-Interface mit integrierter Heizung, inkl. Schutzfenster (Germanium) und Freiblasvorsatz/ 24 V DC
Universelles Schutzgehäuse für Umgebungstemperaturen bis 315 °C
CoolingJacket Advanced Fokussiereinheit für 6°-, 41°- und 72°-Objektive (PI 160)
CoolingJacket Advanced Fokussiereinheit für 23°-Objektiv (PI 160)
Optik-Schutzgitter für  CoolingJacket Advanced, Maschenweite 2 mm, nicht für die optris PI mit 41°-Objektiv geeignet, Edelstahl
Optik-Schutzgitter für CoolingJacket Advanced, Maschenweite 3,5 mm, nicht für optris PI mit 41°-Objektiv geeignet
Industrielles Prozess-Interface mit Anschluss-Box (IP65), Isolationsspannung 500 VACeff zwischen PI und Prozess,
5 m Standardkabel (bis 85 °C)
Industrielles Prozess-Interface mit Anschluss-Box (IP65), Isolationsspannung 500 VACeff zwischen PI und Prozess,
5 m Hochtemperaturkabel (180 °C)
Industrielles Prozess-Interface mit Anschluss-Box (IP65), Isolationsspannung 500 VACeff zwischen PI und Prozess,
5 m Hochtemperaturkabel (250 °C)
Industrielles Prozess-Interface mit Anschluss-Box (IP65), Isolationsspannung 500 VACeff zwischen PI und Prozess, 10 m Standardkabel (bis 85 °C)
Industrielles Prozess-Interface mit Anschluss-Box (IP65), Isolationsspannung 500 VACeff zwischen PI und Prozess, 10 m Hochtemperaturkabel (bis 180 °C)
Industrielles Prozess-Interface mit Anschluss-Box (IP65), Isolationsspannung 500 VACeff zwischen PI und Prozess, 10 m Hochtemperaturkabel (bis 250 °C)
Industrielles Prozess-Interface mit Anschluss-Box (IP65), Isolationsspannung 500 VACeff zwischen PI und Prozess, 20 m Standardkabel (bis 85 °C)
Industrielles Prozess-Interface mit Anschluss-Box (IP65), Isolationsspannung 500 VACeff zwischen PI und Prozess, 20 m Hochtemperaturkabel (bis 180 °C)
Industrielles Prozess-Interface mit Anschluss-Box (IP65), Isolationsspannung 500 VACeff zwischen PI und Prozess, 20 m Hochtemperaturkabel (bis 250 °C)
USB-Kabel, 20 m , schleppkettentauglich, für Außenbereich, mit vorinstallierter Kabelverschraubung M20x1,5 / 2x4 für Verwendung im Cooling Jacket. Verwendung des Prozess-Interfaces mit Cooling Jacket nur in Kombination mit Hochtemperatur-USB-Kabel möglich.
Winkelstecker für das industrielle Prozess-Interface
Miniatur PC zur Erweiterung der PI-Serie zum Stand-Alone-System
Schutzgehäuse für die PI NetBox, IP65 inkl. Industrienetzteil
USB-Server Gigabit: USB-Ethernet-Adapter für PI-Serie inkl. 24 VDC Netzteil
Schutzgehäuse für USB-Server Gigabit, IP65
Schutzgehäuse für USB-Server Gigabit, IP65 inkl. Industrienetzteil
PoE-Injektor für PI NetBox oder USB-Server Gigabit
Rohrflansch M48, passend für Reflexionsschutzrohre mit M48x1,5 Gewinde, Edelstahl
Rohradapter mit M48x1,5 Innengewinde, Edelstahl
Reflexionsschutzrohr M48x1,5, Länge: 300 mm, Edelstahl
Montageadapter: Montage- und Rohrflansch inkl. Schrauben, Edelstahl
Schutzgehäuse, inkl. Montagefuß, Edelstahl
Montagefuß, justierbar in zwei Achsen, Edelstahl
Werksprüfschein für die IR-Kamera optris PI mit einem Objektiv
Werksprüfschein für die IR-Kamera optris PI inkl. 1200°C mit einem Objektiv
Kalibrierung der IR-Kamera optris PI mit einem Messbereich bis 900°C (ein Objektiv)
Kalibrierung der IR-Kamera optris PI mit einem Messbereich bis 1.500°C (ein Objektiv), nicht für die PI 450 oder in Kombination mit dem 72°-Objektiv möglich
Tischstativ für optris PI und optris MS
USB Kabel, 1 m für Infrarotkameras der optris PI Serie
Standard Prozess-Interface, 1m Kabel, Elektronik im Kabel integriert
Standard Prozess-Interface mit Winkelstecker
Standard Prozess-Interface mit vorinstallierter Kabelverschraubung M20x1,5/ 2x4 für die Verwendung im Cooling Jacket
Wechselobjektiv für die IR-Kameras optris PI 160, 200 und 230: 6° x 5° / f=35,5 mm
Wechselobjektiv für die IR-Kameras optris PI 160, 200 und 230: 6° x 5° / f=35,5 mm; besonders für die PI 230 empfohlen
Wechselobjektiv für die IR-Kameras optris PI 160, 200 und 230: 41° x 31° / f=5,7 mm; besonders für die PI 200 empfohlen
Wechselobjektiv für die IR-Kameras optris PI 160, 200 und 230: 72° x 52° / f=3,3 mm
USB-Kabel, 5 m für die IR-Kameras der optris PI Serie
USB-Kabel, 10 m
USB-Kabel für Wärmebildkameras, 20 m
USB-Kabel für Wärmebildkameras, 20 m, schleppkettentauglich und einsetzbar im Außenbereich
USB-Kabel, 5 m mit Winkelstecker
USB-Kabel mit Winkelstecker für Wärmebildkameras, 10 m, nicht für Außenanwendungen geeignet
USB-Kabel für Wärmebildkameras, 20 m mit Winkelstecker, schleppkettentauglich und einsetzbar im Außenbereich
USB-Kabel für Wärmebildkameras, 20 m, nicht für Außenanwendungen geeignet
USB-Kabel, 5 m mit vorinstallierter Kabelverschraubung M20x1,5 / 2x4 für die Verwendung im Cooling Jacket. Die Verwendung des Prozess-Interfaces mit dem Cooling Jacket ist nur in Kombination mit einem Hochtemperatur-USB-Kabel möglich.
USB-Kabel für Wärmebildkameras, 10 m mit vorinstallierter Kabelverschraubung M20x1,5 / 2x4 für die Verwendung im Cooling Jacket, nicht für Außenanwendungen geeignet. Die Verwendung des Prozess-Interfaces mit dem Cooling Jacket ist nur in Kombination mit einem Hochtemperatur-USB-Kabel möglich.
USB-Kabel für Wärmebildkameras, 20 m mit vorinstallierter Kabelverschraubung M20x1,5 / 2x4 für die Verwendung im Cooling Jacket, nicht für Außenanwendungen geeignet. Die Verwendung des Prozess-Interfaces mit dem Cooling Jacket ist nur in Kombination mit einem Hochtemperatur-USB-Kabel möglich.
Cooling Jacket für die Infrarotkamera optris PI, Edelstahl
Cooling Jacket-Vorbereitung für die Verwendung mit einem Vortex-Kühler
Optik-Schutzgitter für Cooling Jacket, Maschenweite 2 mm, nicht für die optris PI mit 41°-Objektiv geeignet, Edelstahl
Montageflansch, passend für Rohrflansch und Cooling Jacket, Edelstahl
Optik-Schutzgitter für Cooling Jacket, Maschenweite 3,5 mm, nicht für optris PI mit 41°-Objektiv geeignet
Montagewinkel für das Cooling Jacket, justierbar in einer Achse, Edelstahl
Montagewinkel für das Cooling Jacket, justierbar in zwei Achsen, Edelstahl

Individuelle Konfiguration

Modell: optris PI 160: 160x120 Pixel / 120 Hz

Objektiv: 6° x 5°-Objektiv/ f=35,5 mm

Temperaturbereiche: -20-100°C / 0-250°C / 150-900°C

Zubehör wählen:

Preis2.690,00 EUR

zzgl. ges. MwSt. und Versand

Kontaktieren Sie uns!

Ihr Ansprechpartner

Maik Lippe

Dipl.-Ing. Maik Lippe

Tel.: 030 / 500 197-0
Fax: 030 / 500 197-10
E-Mail: maik.lippe@optris.com