Temperatursensoren & Infrarotkameras - Optris Produkte
Sie sind hier:
optris P20 1M / 2M

Produkte

Produktprogramm

  • Übersicht
  • Technische Details
  • Anwendungs- gebiete
  • Datenblatt & Anleitung
  • Software

Handthermometer optris P20 1M / 2M für exakte Metall-Messungen

Das Industrie-Handthermometer optris P20 1M / 2M besitzt einen Temperaturbereich von 650°C bis 1800°C (1M), bzw. von 385°C bis 1600°C (2M) und eignet sich somit hervorragend für industrielle Hochtemperaturmessungen an Metall.

Im internen Datenspeicher des optris P20 1M/2M können bis zu 2000 Messwerte gespeichert werden. Darüber hinaus ist das Laser-Thermometer mit einem USB-Anschluss für die Auswertung und Analyse der Messdaten am Computer ausgestattet. Die mitgelieferte Auswertungs- und Reportsoftware optris Connect verfügt zudem über eine Oszilloskop-Funktion für 20 Messungen pro Sekunde.

Wichtige Parameter

  • Temperaturbereich:
    385°C bis 1.800°C (Temperaturspannen unterscheiden sich je nach Modell)
  • Spektralbereich: 1,0 µm (1M); 1,6 µm (2M)
  • Optische Auflösung: 300:1
  • Emissionsgrad: 0,100 bis 1,100 (einstellbar)
  • Preis: ab 1.350,- Euro

zum Produktkonfigurator

Technische Details des optris P20 1M / 2M

 

Messtechniche Parameter

 

  • Temperaturbereich:
    650°C bis 1800°C (1M)
    385°C bis 1600°C (2M)
  • Spektralbereich: 
    1,0 µm (1M)
    1,6 µm (2M)
  • Systemgenauigkeit: ±(0,3% TMess ± 1°C)
  • Reproduzierbarkeit: ±(0,1% TMess ± 1°C)
  • Optische Auflösung (D:S): 300:1
  • Ansprechzeit (95%): 100 ms
  • Fokus: 12 mm @ 3,6 m
  • Datenspeicher: 2000 Messwerte
  • Emissionsgrad0,100 - 1,100 (einstellbar)
  • Visier: Doppellaser Klasse II (<1 mW)
  • Zielfernrohr
  • Alarmfunktionen: optischer und akustischer HIGH/LOW Alarm
  • LCD-Beleuchtung: Dreifarbige Alarmanzeige

 

Allgemeine Parameter

 

  • Umgebungstemperatur: 0°C bis 50°C
  • Lagertemperatur: -30°C bis 60°C (ohne Batterie)
  • Relative Luftfeuchtigkeit: 10 - 95%, nicht kondensierend
  • Größe: 264 x 203,5 x 60 mm
  • Gewicht: 1000 g

 

Elektrische Parameter

 

  • Ausgang / digital: USB-Schnittstelle
  • Strom: Ni-MH aufladbare Batterie
  • Batterielebensdauer: 
    5 h mit Laser und Displaybeleuchtung

    25 h ohne Laser und Displaybeleuchtung
  • Aufladung: Batterieladegerät
  • Adapter: 220 VAC, 50 / 60 Hz

 

Modellvarianten

 

Artikelnummer: Temperaturbereich / Spektralbereich / Optik

  • OPTP201M: 650-1800 °C / 1 μm / 12 mm @ 3,6 m (300:1)
  • OPTP202M: 385-1600 °C / 1,6 μm / 12 mm @ 3,6 m (300:1)

1) es gilt der jeweils größere Wert

zum Produktkonfigurator

Anwendungsgebiete des Thermometers optris P20 1M / 2M

Mit den Handthermometern optris P20 1M und 2M messen sie metallische Oberflächen bis maximal 1.800°C (1M) zuverlässig und durch den selbst wählbaren Emissionsgrad noch präziser. Diese Eigenschaften machen das Thermometer in der Metallindustrie, insbesondere für sporadische Messungen, unerlässlich. So wird das Laser-Thermometer häufig bei Warmumformungsprozessen, wie dem Schneiden, Biegen oder Walzen, beispielsweise von Stahlbrammen, eingesetzt, um sicherzustellen, dass die vorgegebenen Temperaturbereiche eingehalten werden.

zum Produktkonfigurator

Inklusive Temperaturanalysesoftware optris Connect

Die Echtzeit-Temperaturanalyse-Software optris Connect errmöglicht nicht nur eine schnelle und einfache Parametrierung Ihres optris Handthermometers sondern auch eine umfangreiche Dokumentation und Analyse Ihrer Temperaturmesswerte.

Schließen Sie hierfür einfach Ihr Laser-Thermometer über USB an Ihren Computer an und greifen Sie auf Loggerdaten und Echtzeit-Messwerte zu.

zum Produktkonfigurator

Kontaktieren Sie uns!

Ihr Ansprechpartner

Maik Lippe

Dipl.-Ing. Maik Lippe

Tel.: 030 / 500 197-0
Fax: 030 / 500 197-10
E-Mail: maik.lippe@optris.de

Downloads

Die Datei Datenblatt optris P20.pdf herunterladen Datenblatt optris P20 1M/2M (685,5 KB)