Optris - Presse
Sie sind hier: Optris DEÜber OptrisPressePressemitteilungenDetails

Das Unternehmen

VGA-Wärmebildkamera mit neuer Tele-Optik

17. März 2016

Hochauflösende Thermografie aus großen Entfernungen

Das Teleobjektiv für die Wärmebildkamera PI 640
15° Teleobjektiv für kleine Messobjekte trotz größerer Entfernungen

Die Wärmebildkamera optris® PI 640 wurde um ein weiteres Wechselobjektiv ergänzt. Für die unterschiedlichen Messaufgaben und Ansprüche der Kunden stehen nun vier Objektive zur Verfügung. Zusätzlich zu den 33°, 60° und 90° Optiken besteht nun die Möglichkeit, Messungen mit einem 15° Teleobjektiv durchzuführen.

Noch mehr Anwendungsgebiete für hochauflösende Wärmebildkamera
Die optris® PI 640 ist branchenübergreifend weltweit im industriellen Einsatz. Neben der zu messenden Oberfläche ist die Größe des Messflecks von entscheidender Bedeutung. Das Tele-Objektiv ermöglicht nun die Temperaturmessung extrem kleiner Objekte aus größeren Entfernungen. „Beispielsweise kann die Wärembildkamera in einem Abstand von 5 m die exakte Temperatur von 6 mm2 kleinen Objekten messen“, erklärte Thomas Ullrich, Sales Director Middle & Eastern Europe, den Vorteil der neuen Optik.

Entwicklung, Herstellung und Kalibrierung in Deutschland
Die Objektive wurden in Deutschland konzipiert und entwickelt. Die verschiedenen Komponenten, darunter die im langwelligen Infrarotmessereich (LWIR) üblichen Germanium-Linsen, werden am Berliner Unternehmenssitz gefertigt bzw. zusammengesetzt sowie die jeweilige Optik auf die Wärmebildkamera kalibriert. Die optris® PI 640 kostet inkl. der Tele-Optik 6.800 Euro. Die lizenzfreie Software ist im Lieferumfang enthalten. Das Ergänzen einer Wärmebildkamera um eine weitere Optik kostet inkl. Kalibrierung 1.350 Euro.

 

Pressekontakt:

Norman Rönz, M.A.
Pressesprecher
Optris GmbH
Tel: +49 (0)30 500 197-45
Email: pr@optris.de

Kundenkontakt:

Dipl.-Ing. Maik Lippe
Inside Sales Manager
Optris GmbH 
Tel: +49 (0)30 500 197-0 
Email: info@optris.de 

 

Zurück

Kontaktieren Sie uns!

Ihr Ansprechpartner

Björn Steppons

Björn Steppons
Head of Marketing & Communications

Tel.: 030 / 500 197 21
E-Mail: bjoern.steppons@optris.com
Twitter @optris

Wir unterstützen gerne!

Fachartikel

Produktmeldungen

Hintergrundinformationen

Interviews

Technikwissen

Bleiben Sie aktuell!