Unsere Webseite benutzt Cookies zur statistischen Auswertung und Verbesserung unseres Angebotes.
Datenschutz
Optris - Presse
Sie sind hier: Optris DEÜber OptrisPressePressemitteilungenDetails

Das Unternehmen

Neues Infrarot-Thermometer mit Thermoelementausgang

21. September 2012

Das neu entwickelte Infrarot-Thermometer optris CS kann bereits installierte Thermoelementfühler zur Temperaturmessung auf kostengünstige Weise ersetzen

 

Berlin, 21.09.2012. Thermoelementfühler herkömmlicher Bauart sind auf Grund ihres berührenden Messprinzips in Abhängigkeit vom Einsatzort unter Umständen einem hohen Verschleiß ausgesetzt. Mit dem neuen optris CS Infrarotsensor wird durch das berührungslose Messverfahren eine hohe Lebensdauer der Messstelle erreicht. Der standardisierte Thermoelementausgang erlaubt die weitere Nutzung der vorhandenen Messleitungen.

Der innovative Temperatursensor deckt einen Temperaturbereich von -40°C bis 1030°C ab und verfügt über eine neuartige LED-Anzeige. Die Anzeige Elektronik dient zum einen als Zielhilfe zur Sensorausrichtung, zum anderen wird über die LED-Selbstdiagnose der Zustand des Pyrometers angezeigt. (z.B. Überhitzung des Sensors). Des Weiteren kann über die LED parallel zum neuen Alarmausgang am Gerät (open collector) eine visuelle Alarmierung erfolgen. Eine Temperatur-Code-Anzeige rundet das einfallsreiche Konzept ab. Das robuste und anspruchsvolle Design erlaubt den Einsatz bei Umgebungstemperaturen von bis zu 80°C ohne zusätzliche Kühlung.

In Zuverlässigkeit und Anschlussvielfalt setzt das Pyrometer optris CS neue Maßstäbe im Bereich der industriellen Infrarot-Thermometer. Dieser Vorteil ermöglicht es unseren Kunden, Aufwand und Betriebskosten erheblich zu reduzieren. Neben dem programmierbaren Thermoelement, 0-10 V und 0-5 V Ausgängen, besteht die Möglichkeit, über die USB-Schnittstelle den Temperatursensor in die lizenzfreie Software optris CompactConnect einzubinden. Damit ist neben der Temperaturaufzeichnung auch eine komplette Parametrierung des Sensors möglich.

 Die Optris GmbH ist einer der führenden Hersteller von Geräten zur berührungslosen Temperaturmessung. Optris bietet wahlweise tragbare oder stationäre Infrarot-Thermometer für eine punktuelle Temperaturmessung sowie Online-Infrarotkameras für eine thermografische Echtzeitanalyse an. Höchste Qualitätsstandards und eine Produktion in Deutschland sind für Optris zentraler Bestandteil der Unternehmenspolitik.

 

Pressekontakt:

Norman Rönz
Marketing & Kommunikation
Optris GmbH
Tel: +49 (0)30 / 500 197 45
Email: Norman.Roenz@optris.de

Zurück

 

Wir unterstützen gerne!

Fachartikel

Produktmeldungen

Hintergrundinformationen

Interviews

Technikwissen

Bleiben Sie aktuell!