Optris
Sie sind hier:
Messen schneller Objekte mit IR-Kameras

Messung schneller Objekte mit optris PI Infrarotkameras

Sehen Sie in diesen Videos, wie Sie mit Ihrer optris PI Infrarotkamera und mit Hilfe von getriggerten Schnappschüssen der Kamerasoftware optris PIX Connect, sich schnell bewegende Objekte problemlos messen und die Wärmebilder im Nachhinein auswerten können.

Messen schneller Objekte mit IR-Kameras | Video 1: Bildanalyse

Download MP4 420x315 px (9,8 MB)

Großansicht

Messen schneller Objekte mit IR-Kameras | Video 2: Snapshots

Download MP4 420x315 px (14,7 MB)

Großansicht

Messen schneller Objekte mit IR-Kameras | Video 3: Auswertung

Download MP4 420x315 px (15,3 MB)

Großansicht

Haben Sie weitere Fragen oder Anmerkungen? 
Kontaktieren Sie den Sprecher unseres Webcasts, Herrn Dipl.-Ing. Maik Lippe direkt via E-Mail maik.lippe@optris.de oder Telefon +49 30 500 197-46.

Kontaktieren Sie uns!

Ihr Ansprechpartner

Maik Lippe

Dipl.-Ing. Maik Lippe

Tel.: 030 / 500 197-0
Fax: 030 / 500 197-10
E-Mail: maik.lippe@optris.de

Links

Produkte

Applikationen

Service

Beratung und Kauf

Medien und Events

Downloads

Downloads

Die Datei IR-Grundlagen.pdf herunterladen Infrarot Grundlagen (3,6 MB)

Newsletter