Anwendungen: Temperaturüberwachung zur Prozessoptimierung
Sie sind hier: Optris DEIndustrienEnergieversorgung

Anwendungsbereiche

Zustandsfernüberwachung in Umspannwerken mit dem Web Access Modul

Das Web Access Modul ermöglicht es Versorgungsunternehmen, Umspannwerke aus der Ferne zu überwachen und eventuell entstehende Brände sofort einzudämmen.
Wärmebilder können sofort angezeigt werden und Temperaturinformationen aus bestimmten Regionen von Interesse von jedem Browser aus, der auf Servern von Versorgungsunternehmen basiert, überwacht werden. Darüber hinaus können Alarme für jede beliebige Region von Interesse ausgelöst werden, basierend auf einem Temperaturanstieg von einem bestimmten Referenzziel und vom Kunden festgelegten Temperaturanstiegsschwellenwerten.

 

electricity power station

 

Web Access Outdoor System

Web Access Indoor System

Outdoor System Indoor System

 

 

Web Access Modul für die optris Xi 400

  • Sofortiger Zugriff auch Echtzeit-Wärmebildern über den Webbrowser eines beliebigen PCs
  • Überwachung von bis zu 10 definierten Messfeldern
  • Automatische Alarmauslösung basierend auf einem Temperaturanstieg von einem Referenzziel
  • Komfortable Fernfokussierung der IR-Kamera
  • Robustes IP 65-Gehäuse, einsetzbar bis 50 °C, mit Montagelöchern für einfache Installation (Außenmodul)
  • Industrielle IR-Kamera Xi 400 mit 382 x 288 Pixeln, kalibriert für genaue Messungen im Bereich von -20 °C bis 900 °C
  • Individuelle Emissionsgrad- und Hintergrundkorrektur für 10 Messfelder
  • Unterstützung von Differenztemperaturmessungen und -alarmen zwischen zwei beliebigen Messfeldern
  • Optional: 4 – 20 mA-Alarme für kundenspezifische Alarmgrenzwerte

 

Dashboard

Dashboard-Ansicht Web Access Modul

Tabellenansicht der ROI (Region of interest) oder berechneten Temperaturanstiege

Das Langzeitdiagramm zeigt die Temperaturveränderungen an den wichtigsten Komponenten der Umspannstationen über die Zeit unter verschiedenen Lastbedingungen. Setzen Sie Warn- und Alarmschwellen, um potenzielle Probleme rechtzeitig zu erkennen.

 

 

Abmessungen

 

Kontaktieren Sie uns!

Ihr Ansprechpartner

Maik Lippe

Dipl.-Ing. Maik Lippe

Tel.: 030 / 500 197-0
Fax: 030 / 500 197-10
E-Mail: maik.lippe@optris.com

Downloads

Die Datei IR-Grundlagen.pdf herunterladen IR-Grundlagen (4,3 MB)

Die Datei Optris Produktbroschuere.pdf herunterladen Optris Produktbroschuere.pdf (3,8 MB)

Newsletter
Unsere Webseite benutzt Cookies zur statistischen Auswertung und Verbesserung unseres Angebotes.
Datenschutz