Temperatursensoren & Infrarotkameras - Optris Produkte
Sie sind hier:
Infrarotkameras

Produktprogramm

Zubehör für Infrarotkameras

Ergänzend zu unseren Wärmebildkameras der optris PI Serie gibt es folgendes Zubehör:

  • Wechselobjektive
  • Montagezubehör
  • CoolingJacket
  • Anschlusskabel
  • Werksprüfschein

Die STEP-Dateien zu unseren Zubehörteilen finden Sie in unserem Download-Bereich.

CoolingJacket für Wärmebildkameras und Zubehör

CoolingJacket / Wetterschutzgehäuse

Unser neues CoolingJacket Advanced schützt Ihre optris Infrarotkamera in heißen Umgebungen bis 315 °C. Die Kühlung kann optional mit Luft oder Wasser erfolgen, wobei präzise Messergebnisse mit Luftkühlung bis 100 °C und Wasserkühlung bis 315 °C gewährleistet werden können. Die Integration von Zusatzkomponenten wie PI NetBox, USB-Server Gigabit und des Industriellen Prozess- Interfaces (PIF) sind in der Extended-Version ebenfalls möglich. Ethernet Cat. 6, USB- und Sensorkabel für Umgebungstemperaturen bis 250 °C und optionale Kabelkühlung bis 315 °C sind auch bestellbar. 

Datenblatt CoolingJacket Advanced
Montageanleitung CoolingJacket Advanced
Montagevideo Integration USB Server

 

Outdoor-Schutzgehäuse für Wärmebildkameras

Outdoor-Schutzgehäuse

Das universelle Schutzgehäuse (IP 66) für den Außenbereich wurde zum Einsatz der Infrarotkameras der optris PI Serie konzipiert. Durch den zusätzlichen Freiblasvorsatz können die Kameras kontinuierlich auch in staubigen und feuchten Umgebungen genutzt werden. In das Gehäuse kann zusätzlich der USB-Server Gigabit eingebaut werden, was eine Einbindung der IR-Kameras in Prozess-Systeme über weite Strecken via Ethernet ermöglicht.

Datenblatt Outdoor-Schutzgehäuse
Bedienungsanleitung Outdoor-Schutzgehäuse

 

Wechselobjektive für Optris Wärmebildkameras

Wechselobjektive für Infrarotkameras

Für die optris PI Wärmebildkamera gibt es leicht austauschbare Wechselobjektive. Die Wechselobjektive sind auch nachträglich und einzeln für jede Kamera verfügbar. Sollten Sie unsicher sein, welche Optik für Ihre Messaufgabe benötigt wird, hilft Ihnen unser Optikkalkulator.

 

Folgende Objektive stehen für die optris PI Wärmebildkameras zur Verfügung:

optris PI 160 und optris PI 200 / 230

  • 23° x 17°-Objektiv
  • 6° x 5°-Objektiv
  • 41° x 31°-Objektiv
  • 72° x 52°-Objektiv

optris PI 400/450 und optris PI 450 G7

  • 29° x 22°-Objektiv
  • 13° x 10°-Objektiv
  • 53° x 40°-Objektiv
  • 80° x 56°-Objektiv

optris PI 640 und optris PI 640 G7

  • 33° x 25°-Objektiv
  • 15° x 11°-Objektiv
  • 60° x 45°-Objektiv 
  • 90° x 64°-Objektiv

optris PI 1M

FOV @ 382 x 288 px:

  • 20° x 15°-Objektiv
  • 13° x 10°-Objektiv
  • 7° x 5°-Objektiv
  •  4° x 3°-Objektiv

FOV @ 764 x 480 px:

  • 39° x 25°-Objektiv
  • 26° x 16°-Objektiv
  • 13° x 8°-Objektiv
  •  9° x 5°-Objektiv
Mechanisches Zubehör für Wärmebildkamera

Mechanisches Zubehör

Jede optris PI Infrarotkamera verfügt über ein Standard-Fotogewinde und kann darüber kinderleicht beispielsweise an Stativen befestigt werden. Über den optional erhältlichen Montagefuß ist die Kamera darüber hinaus in zwei Achsen justierbar.

Anschlusskabel

Natürlich bietet Optris auch eine große Auswahl an verschiedenen Anschlusskabeln für Ihre Infrarotkamera. Wählen Sie zum Beispiel ein 5 m, 10 m oder 20 m langes USB-Kabel wahlweise als Hochtemperaturversion oder schleppkettentauglich für den Außeneinsatz.

Werksprüfschein für Wärmebildkamera

Werksprüfschein

Zu jeder Wärmebildkamera bieten wir die Ausstellung eines Werksprüfscheins gegen einen geringen Kostenbeitrag an. Der Werksprüfschein bestätigt die Messgenauigkeit Ihrer Kamera und wird bei Bestellung zusammen mit Ihrer Infrarotkamera verschickt.

Kontaktieren Sie uns!

Ihr Ansprechpartner

Maik Lippe

Dipl.-Ing. Maik Lippe

Tel.: 030 / 500 197-46
Fax: 030 / 500 197-10
E-Mail: maik.lippe@optris.de