Temperatursensoren & Infrarotkameras - Optris Produkte
Sie sind hier:
Kalibrierstrahler

Produktprogramm

Kalibrierstrahler optris BR 400

Optris liefert kompakte Kalibrierstrahler zur Kalibrierung und Überprüfung von Infrarot-Messgeräten. Der Kalibrierstrahler optris BR 400 sorgt dafür, dass Infrarot-Thermometer und Wärmebildkameras auch im Dauerbetrieb stets perfekt kalibriert sind und gewährleistet kontinuierlich präzise Messergebnisse.

Wie funktioniert ein Kalibrierstrahler?

Ein Kalibrierstrahler, auch Schwarzer Strahler genannt, ist eine Infrarot-Strahlungsquelle, die zur Kontrolle von Messgeräten wie Infrarot-Thermometern oder Wärmebildkameras dient. Überprüfen Sie die richtige Temperaturanzeige Ihrer Infrarot-Temperaturmessgeräte in einem Temperaturbereich von TUmg + 5 °C bis 400 °C und stellen Sie somit präzise Messergebnisse sicher. Integrierte Thermoelemente im Kalibrierstrahler sorgen für eine präzise Temperaturkontrolle der jeweiligen Strahlereinheit.

Sie möchten genau wissen, wie Optris seine Infrarot-Temperaturmessgeräte kalibriert? Informieren Sie sich über den Optris Kalibrierservice!

Wichtige Parameter des Kalibrierstrahlers

  • Temperaturbereich: TUmg + 5°C bis 400°C
  • Temperaturauflösung: 0,1°C
  • Abmessungen (H x B x T): 325 mm x 230 mm x 230 mm
  • Öffnungsdurchmesser: 128 mm 
  • Ab 1.950,- Euro erhältlich

Die Vorteile des Kalibrierstrahlers

  • Ausgezeichnete Homogenität, Präzision und Langzeitstabilität.
  • Kompakte und robuste Bauform.
  • Ideal zur Kalibrierung und Überprüfung von Infrarot-Messgeräten.
Kontaktieren Sie uns!

Ihr Ansprechpartner

Maik Lippe

Dipl.-Ing. Maik Lippe

Tel.: 030 / 500 197-46
Fax: 030 / 500 197-10
E-Mail: maik.lippe@optris.de